Moderne Freilufthallen, Spiel-und Freizeitanlagen prägen moderne Stadtbilder

Freilufthallen

Freilufthalle Beispiel

Freilufthalle (pixabay.com)

Sport ist etwas wundervolles. Es gehört zur Freizeit und sollte von Kindern und von Erwachsenen gleichermaßen genutzt werden, um sich fit zu halten und Krankheiten und Unwohlsein vorbeugen zu können. Was kann da besser sein, als eine wunderschöne Freilufthalle?

Ganzjährige Freude

Spiel-und Freizeitanlagen gibt es überall und sie sind eine architektonische Besonderheit in Städten wie auf dem Land, die Moderne und Leichtigkeit ausstrahlen. Aber nicht jede ist automatisch ganzjährig nutzbar. Eine FH ist aber genau das. Der Grund liegt darin, dass eine solche Halle mit einem innovativ und modern gefertigtem Dach geschützt wird. Regen, Schnee, Hagel kann dem Spaß an der Bewegung einfach nichts anhaben. Es macht einfach nur Freude, wenn man auch im Winter oder während einem Wolkenbruch weiterspielen kann oder sich unterstellen kann. Damit ist etwas geleistet, was sonst nur ein geschlossenes Gebäude bieten kann.

Das Beste aus zwei Welten

Der Schutz einer überdachten Halle und die frische Luft des Platzes ist damit in einer Sache vereint. Eine solche Halle mit Dach bietet jenen Witterungschutz, den man sich gerne auf einem Fußballplatz wünschen würde, wenn das Wetter mal wieder umschlägt. Oder wenn der erste Schnee einsetzt und das Spiel nun nicht mehr möglich ist. Was sonst sollte man auch tun? Dann muss man das Spiel abbrechen, doch nicht bei einer FH, denn hier fällt einem weder der Regen noch der Schnee auf den Kopf. Und an der frischen Luft ist man dennoch.

Modernes Stadtbild

Es fördert nicht nur der Bewegung der Jungen und der Alten. Es ist auch Ausdruck eines modernen Stadtkonzeptes und modernen Denkens innerhalb der Architektur. Man verbindet zwei Funktionen in einem architektonischem Ausdruck. Das Dach kann wundervoll künstlerisch gestaltet sein und einem ganzen Gebäude in nichts nachstehen. Damit ist gesichert, dass sich die Bewohner einer Stadt sich rasch damit anfreunden können, solch einen Platz errichten zu können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.