MobileIron präsentiert Anyware, die Cloudlösung der nächsten Generation für das Enterprise Mobility Management

MobileIron Multi-OS Mobile App, Data and Device ManagementAnyware for Salesforce bringt die Verwaltung von mobilen Apps und Geräten in das AppExchange-Ökosystem von Salesforce.com

MobileIron, der führende Anbieter von Sicherheits- und Managementlösungen für mobile Apps, Inhalte und Geräte, kündigt heute die Verfügbarkeit von Anyware by MobileIron an, der Cloudlösung der nächsten Generation für das Enterprise Mobility Management (EMM).

Anyware ist darüber hinaus auf AppExchange von salesforce.com erhältlich, dem weltweit führenden Marktplatz für Unternehmens-Apps. Die Lösung ermöglicht Salesforce-Administratoren, mobile Apps direkt von der Salesforce-Administrationskonsole aus an die Mitarbeiter zu verteilen und deren mobile Endgeräte in Minutenschnelle abzusichern und zu verwalten.
Mobile Systeme sind der wichtigste Produktivitätstreiber des Jahrzehnts. Laut IDC werden in den nächsten drei Jahren mehr als eine Milliarde neue Smartphones an Unternehmensnutzer ausgeliefert.* Doch nur sehr wenige dieser Smartphone-Nutzer werden EMM-Systeme für das App-Management, die Bereitstellung von Inhalten (Content Delivery) und die Datensicherheit nutzen können. Anyware by MobileIron bietet Unternehmen eine Self-Service-Cloudlösung, die sich in Minutenschnelle einrichten lässt und unmittelbar die Produktivität von Mitarbeitern durch die Bereitstellung von mobilen Apps und Inhalten steigert.

Ein Video zum Thema finden Sie unter: Go Anyware

Anyware ist einfach und unverzichtbar für den einzelnen Mitarbeiter.
Die Mitarbeiter können schnell produktiv werden, ohne sich um Sicherheitsaspekte sorgen zu müssen.

  • One-Touch-Konfiguration: Loggen Sie sich ein einziges Mal bei anyware.com/go ein, um Ihr Gerät komplett zu konfigurieren.
  • Personalisierte App- und Inhaltskataloge: Holen Sie sich alles, was Sie für Ihre Tätigkeit brauchen.
  • App-Bewertungen und Empfehlungen: Sagen Sie Ihre Meinung und lesen Sie, was Ihre Kollegen meinen.
  • Schutz der Privatsphäre: Sichern Sie Ihre persönlichen Daten, insbesondere in BYOD-Umgebungen.
  • Intuitive Nutzererfahrung: Sie können sich ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren anstatt auf die Konfiguration Ihres Geräts.

Anyware ist einfach und sicher für das Unternehmen.
Unternehmen können ihre Mobile-First-Pläne zuversichtlich umsetzen.

  • Bewährte MobileIron-Sicherheit: Schutz der Daten über Unternehmens-E-Mail, Apps und Inhalte hinweg.
  • Einheitliche Verwaltung von Apps und Inhalten: Apps und Inhalte werden über eine zentrale Oberfläche an Einzelpersonen oder Gruppen übermittelt.
  • Betriebseffizienz: Self-Service und Einfachheit minimieren Helpdesk- und IT-Kosten.

Anyware ist einfach und in die Salesforce-Plattform integriert.
Anyware kombiniert konsumentenfreundliche Einfachheit sowohl für Nutzer als auch Administratoren mit einem unternehmensgerechten Sicherheitsniveau. Mittels der Salesforce-Plattform versetzt Anyware die Salesforce-Nutzer in die Lage, mobile Geräte einzusetzen, ohne die IT-Ressourcen zu strapazieren, Supportprobleme für die Mitarbeiter zu verursachen oder sich um die Sicherheit der Unternehmensdaten sorgen zu müssen. Anyware bietet:

  • Einen maßgeschneiderten App-Katalog: Mit Ihrem eigenen privaten App-Katalog für Gruppen oder Einzelanwender stellen Sie den richtigen Mitarbeitern die richtigen Apps zur Verfügung.
  • Bewährte Datensicherheit: Blockieren Sie mobile Endgeräte, die nicht vertrauenswürdig sind und löschen Sie die Unternehmens-Apps darauf. Schützen Sie Ihre Unternehmensdaten und lassen Sie dabei die persönlichen Daten unangetastet.
  • Management mobiler Geräte: Legen Sie Sicherheitsregeln fest, konfigurieren Sie WiFi- und E-Mailsysteme und verwalten Sie den Gerätebestand.
  • Betriebseffizienz: Gibt Salesforce-Administratoren die Tools zur Verwaltung der kompletten Unterstützung mobiler Endgeräte über das Salesforce-Interface.

„Mobile Systeme sind der wichtigste Produktivitätstreiber des Jahrzehnts. Anyware by MobileIron versetzt jedes Unternehmen unabhängig von seiner Größe in die Lage, zu einer Mobile-First-Organisation zu werden“, sagt Bob Tinker, der CEO von MobileIron. „Anyware kombiniert eine fantastische Nutzererfahrung mit unternehmenskonformer Sicherheit, welche die Kunden von MobileIron erwarten. Die wahre Leistungsstärke von Anyware liegt aber in seiner hohen Skalierbarkeit, auf deren Grundlage wir das unseres Erachtens stärkste Geschäftsmodell für eine EMM-Cloud aufbauen werden, das die Branche je gesehen hat.“

„Wir erwarten, dass der Einsatz von Cloudlösungen für das Management mobiler Endgeräte in den nächsten Jahren signifikant zunehmen wird“, sagt Stacy Crook, Programmmanagerin für Mobile Enterprise Research von IDC. „Lösungen wie Anyware by MobileIron, die speziell auf Mobilität ausgelegt sind, können diesen Prozess beschleunigen und Organisationen in die Lage versetzen, sämtliche Vorteile in puncto Produktivität auszuschöpfen, ohne Abstriche bei der Sicherheit in Kauf zu nehmen.“

Anyware unterstützt Android V4.0 und höher sowie iOS V5.0 und höher.
Für weitere Informationen zu Anyware besuchen Sie bitte www.Anyware.com.
Laden Sie Anyware for Salesforce von AppExchange herunter: www.appexchange.com.
*IDC-Quelle: Worldwide Business Use Smartphone 2013-2017 Forecast and Analysis, Juni 2013.

Über MobileIron
MobileIron ist der führende Anbieter im Bereich Sicherheit und Management für mobile Apps, Inhalte und Geräte. Die Mission von MobileIron ist es, weltweit agierende Unternehmen auf deren Weg zu „Mobile First“ umfassend zu unterstützen. Mobile First-Unternehmen setzen mobile Endgeräte (Smartphones und Tablets) als ihre primäre IT-Plattform ein, wodurch deutlich andere Geschäftsprozesse möglich werden und die Wettbewerbsfähigkeit erhöht wird. MobileIron steht für eine hochskalierbare Architektur, schnelle Innovationszyklen und Best Practices-Angebote, um weltweit agierenden Unternehmen beim Umwandlungsprozess zu einem Mobile First-Unternehmen beiseite zu stehen. Führende globale Unternehmen nutzen MobileIron als Basis für ihre Mobile First-Initiativen, so unter anderem 8 der 10 wichtigsten Automobilhersteller, 7 der 10 weltweit führenden Pharmakonzerne, 5 der 10 größten Banken, die Hälfte der 10 weltweit führenden Anwaltskanzleien und 4 der Top  10  Handelsunternehmen.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.mobileiron.com.

Pressekontakt:
Presse-seitig
Marina Baader und Jürgen Höfling
St.-Cajetan-Str. 10, 81669 München
Tel. +49 89  45207500
E-Mail: Marina.Baader@presse-seitig.de
E-Mail: Juergen.Hoefling@presse-seitig.de

Dieser Beitrag wurde unter Mobile Device Management, MobileIron, Pressemitteilung abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.