MobileIron eröffnet Rechenzentrum in Deutschland für sicheres Enterprise Mobile Device Management in der Cloud

München, 29. Februar 2012:  MobileIron (www.MobileIron.com), Wegbereiter im Bereich sicheres Mobile Device und Application Management für Unternehmen, eröffnet ein Rechenzentrum in Deutschland für die MobileIron Connected Cloud. Dabei handelt es sich um den ersten Mobile Device Management-Cloud-Service, den Unternehmen in weniger als einer Stunde vollständig in ihre bestehende Sicherheitsinfrastruktur integrieren können. Unternehmen können jetzt Smartphones und Tablets der mobilen Betriebssysteme Google Android und Apple iOS gemäß Firmenrichtlinie weltweit ausrollen und sicher verwalten. MobileIron bietet ein mehrstufiges Security-Management für mobile Endgeräte und Applikationen. Es umfasst die Erkennung von „Bad Apps“, die Identifizierung kompromittierter Geräte, selective Wipe nicht nur für E-Mail- und PIM-Daten sondern auch für Apps inklusive ihrer Daten, granular einstellbare Datenschutz-Richtlinien, ActiveSync-Zugangskontolle sowie zertifikatsbasierte Sicherheit ohne Kompromisse durch unsicheren Rollout der Zertifikate. Die MobileIron ConnectedCloud stellt Unternehmen eine hoch skalierbare Infrastruktur zur Verfügung, mit der sie beliebig viele Smartphones und Tablets sicher administrieren können – ohne in eine eigene IT-Infrastruktur investieren zu müssen.

MobileIron verfügt im deutschsprachigen Raum über eine starke Kundenbasis in einer Vielzahl von Branchen von Banken und Versicherungen über Behörden bis hin zu Automotive und Einzelhandel. Kunden und Interessenten im deutschsprachigen Raum betreut der kalifornische MDM-Anbieter über die Mitarbeiter der Niederlassung MobileIron Deutschland in München sowie den geschulten Partnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„Aufgrund der starken Nachfrage nach MobileIron von Unternehmen aus dem D-A-CH-Raum haben wir unsere Rechenzentren erweitert. Mit der lokalen Bereitstellung unseres Connected Cloud Service können unsere Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz jetzt alle Vorteile von SaaS, also eine hochgradig skalierbare Infrastruktur,  schnelles Deployment und Sicherheit auf Unternehmensniveau, voll ausschöpfen“,  erklärt Bob Tinker, CEO von MobileIron. „Zusätzlich profitieren sie von der nahtlosen Integration unseres MDM-Cloud-Services in die Verzeichnisdienste ihrer IT-Infrastruktur durch unseren Connected Cloud Connector.“

Weiterführende Informationen zur MobileIron ConnectedCloud finden Sie unter http://www.mobileiron.com/connectedcloud.

Pressegespräche auf der CeBIT
Christof Baumgärtner, MobileIron Country Manager DACH, gibt Ihnen auf der CeBIT in Halle 4 am MobileIron-Stand C01 mehr Informationen zu den MobileIron-Lösungen. Ihren Gesprächstermin können Sie jederzeit telefonisch unter +49 89 45207500 oder per E-Mail  (Marina.Baader@presse-seitig.de) mit  Marina Baader vereinbaren.

MobileIron ist weiterhin auf den folgenden CeBIT Messeständen vertreten:

  • Samsung, Halle 2, Stand E30
  •  Deutsche Telekom, Halle 4, Stand D26
  • Vodafone-Pavillon (P32, Außengelände)
  • MacOS X Business Park, Halle 2, Stand A30

Über MobileIron
MobileIron hat sich als Leader im Gartner Magic Quadrant für Mobile Device Management Software 2011 positioniert. Das Unternehmen stellt effiziente Lösungen für die Probleme bereit, denen CIOs und andere IT-Verantwortliche bei der Übertragung von Geschäftsdaten und Anwendungen auf Smartphones und Tablets gegenüberstehen. Die Virtual Smartphone Platform und die Connected Cloud von MobileIron bieten IT-Abteilungen und deren Nutzern erstmals die Möglichkeit, in Echtzeit Informationen und Kontrolle über Inhalte, Aktivitäten und Anwendungen (Apps) der mobilen Endgeräte zu erhalten. Damit wird die Sicherheit des Unternehmens optimal gewährleistet, Datenverbindungskosten gesenkt und das Nutzererlebnis verbessert. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.MobileIron.com

Pressekontakt:

Presse-seitig, Jürgen Höfling und Marina Baader, St.-Cajetan-Str. 10, 81669 München, Tel. +49 89 45207500, E-Mail: Marina.Baader@presse-seitig.de und E-Mail: Juergen.Hoefling@presse-seitig.de


Dieser Beitrag wurde unter IT-Security, Mobile Business, Mobile Device Management, MobileIron, Pressemitteilung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.